Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Zeolith - Klinoptilolith  Mineralpulver                                 

 

  Bentonit - Montmorrilonit Tonerde


 

 

Beide Pulversorten haben denselben Preis !  Sie bezahlen immer nach Gesamtgewicht.

Je höher die Abnahmemenge, desto niedriger der Kilopreis!

Bitte haben Sie Verständnis, dass ich nur gegen VORKASSE liefern kann.

Menge / Gewicht 

Brutto-Verkaufspreise - gestaffelt  *

inklusive MwSt und Versand

        

0,5  kg

10,00 Euro / entspricht 20,00 €/kg/brutto

 

VPE

Folgende Verpackungsgrößen

können Sie wählen:




 

 

 

Polybeutel lebensmittelecht

 

mit Druckverschlußleiste

 

 

Oder 25 kg Sackware

auf Einwegpalette


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

1,0  kg

 20,00 Euro / entspricht 20,00 €/kg/brutto

1,5  kg

 30,00 Euro / entspricht 20,00 €/kg/brutto

 2,0  kg

 35,00 Euro / entspricht 17,50 €/kg/brutto

 2,5  kg

 43,75 Euro / entspricht 17,50 €/kg/brutto

  3,0  kg 

 51,00 Euro / entspricht 17,00 €/kg/brutto

 3,5  kg

 59,50 Euro / entspricht 17,00 €/kg/brutto

 4,0  kg

 66,00 Euro / entspricht 16,50 €/kg/brutto

 4,5  kg

 74,25 Euro / entspricht 16,50 €/kg/brutto

 5,0  kg

  80,00 Euro / entspricht 16,00 €/kg/brutto

 5,5  kg

  88,00 Euro / entspricht 16,00 €/kg/brutto

 6,0  kg

  93,00 Euro / entspricht 15,50 €/kg/brutto

 6,5  kg

100,75 Euro / entspricht 15,50 €/kg/brutto

  7,0  kg 

105,00 Euro / entspricht 15,00 €/kg/brutto

 7,5  kg

112,50 Euro / entspricht 15,00 €/kg/brutto

  8,0  kg 

116,00 Euro / entspricht 14,50 €/kg/brutto

  8,5  kg

123,25 Euro / entspricht 14,50 €/kg/brutto

   9,0  kg 

 126,00 Euro / entspricht 14,00 €/kg/brutto

  9,5  kg

 133,00 Euro / entspricht 14,00 €/kg/brutto

  10,0  kg 

 135,00 Euro / entspricht 13,50 €/kg/brutto

 11,0  kg

 143,00 Euro / entspricht 13,00 €/kg/brutto

 12,0  kg

 150,00 Euro / entspricht 12,50 €/kg/brutto

 13,0  kg

 156,00 Euro / entspricht 12,00 €/kg/brutto

 14,0  kg

 161,00 Euro / entspricht 11,50 €/kg/brutto

 15,0  kg

 165,00 Euro / entspricht 11,00 €/kg/brutto

 16,0  kg

 168,00 Euro / entspricht 10,50 €/kg/brutto

 17,0  kg

 170,00 Euro / entspricht 10,00 €/kg/brutto

 18,0  kg

 171,00 Euro / entspricht  9,50 €/kg/brutto

 19,0  kg

 174,00 Euro / entspricht  9,16 €/kg/brutto

 20,0  kg

 176,00 Euro / entspricht  8,80 €/kg/brutto

 

Nachfolgend die Preise

für höhere Abnahmemengen

mit weiteren Preisvorteilen:

    25 kg
    175,00 Euro / entspricht 7,00 €/kg/brutto 
    50 kg
   325,00 Euro / entspricht 6,50 €/kg/brutto
  100 kg
   590,00 Euro / entspricht 5.90 €/kg/brutto
  150 kg
   810,00 Euro / entspricht 5,40 €/kg/brutto
  200 kg
   960,00 Euro / entspricht 4,80 €/kg/brutto

Kleinere oder größere Körnungen bitte separat anfragen.

Hier jedoch Mindest-Bestellmenge von 25 kg beachten.

 

Für höhere Abnahmemengen > 200 kg

und für Rahmenverträge gelten gesonderte Preise und

je nach Entfernung können Transportzuschläge dazu kommen.

 

Bitte unter post (ad) naturwaren-handel.de anfragen

oder  anrufen  Tel. 0821 - 24290884

Sie erhalten dann ein individuelles

schriftliches, auf Ihren Bedarf zugeschnittenes Angebot

 

Gem. Kleinunternehmer-Regelung § 19 (1) USTG  bin ich weder

vorsteuer-abzugsberechtigt, noch berechtigt,

die gesetzliche Mehrwertsteuer separat auszuweisen.

Deshalb sind die angegebenen Preise immer als Bruttopreise,

also ohne Umsatzsteuer angegeben.


 

 Folgendes gilt nur für Augsburger

und Selbstabholer !

 

Bei Abholung werden die einkalkulierten Transportkosten

in Abzug gebracht. Bitte bestellen Sie telefonisch,

damit ich Ihnen den Abholpreis gleich nennen kann.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gabriele Hönschel - Naturwaren-Onlineshop - Eschenhofstr. 55 - 86154 Augsburg - eMail: post @ naturwaren-handel.de - Kundenservice  0821 24290884  

 Bitte beachten Sie:  Lieferung nur generell nur gegen VORKASSE per Banküberweisung

Hinweis:  Bitte beachten Sie, dass natürliche Heilerden, Mineralpulver, wie z.B.  Bentonit-Montmorrilonit und Naturzeolith-Klinoptilolith, die nicht bestrahlt,

begast, chemisch gereinigt oder auf sonstige Arten speziell behandelt und extra zertifiziert wurden, innerhalb der EUROPÄISCHEN UNION 

lediglich als Tierfuttermittelzusatz beworben und vertrieben werden dürfen. (Zulassung)

Das hier zum Kauf angebotene Bentonit-Montmorrilonit und das Naturzeolith-Klinoptilolith wurde im Labor analysiert, ist einwandfrei und unbedenklich,

hat aber keine spezielle Zertifizierung zum Arzneimittel oder Medizinprodukt und entspricht daher nicht der Arzneimittelverordnung.

Ausserhalb der EU gelten diese Beschränkungen nicht !


 

 

Erklärung, ohne Gewähr für die aktuellste Rechtslage:

In der Europäischen Union wurden für die Zulassung, das Herstellen, das Inverkehrbringen, die Verarbeitung und die Verwendung von Zusatzstoffen in Futtermitteln mit der Richtlinie 70/524/EWG einheitliche Bestimmungen erlassen. Die seit dem 18. Oktober 2004 geltende Verordnung (EG) Nr. 1831/2003 des Europäischen Parlamentes und des Rates vom 22. September 2003 über Zusatzstoffe zur Verwendung in der Tierernährung (Futterzusatzstoff-Verordnung) löst die Richtlinie 70/524/EWG ab. Stand 6.8.2012. Quelle: Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit. Natürliches, also naturbelassenes Zeolith (Hauptanteil Klinoptilolith) ist in der Bundesrepublik Deutschland und innerhalb der Europäischen Union bisher nicht für die Pferdezucht. (Nur die Zucht betreffend) und nicht für den menschlichen Verzehr zugelassen. Näheres regelt die Verordnung (EG) Nr. 1810/2005 der Kommission vom 4. November 2005 über die Zulassung bestimmter Futtermittelzusatzstoffe. Zulassung des sächsischen Landesamt für Landwirtschaft. Betriebsmittelliste FIBL 2011, Fami QS, EU-Zulassungs-Nr. E567 und Nr. E568. Die Nutzung von Zeolith in der Schweine- und Geflügelindustrie zur Bindung von Mykotoxinen ist von der EU freigegeben (70/524/EEC) Die Nutzung von Zeolith zur Klumpverhütung von Tierfutter ist von der FDA freigegeben. (CFR 582-2727)

 

 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?