Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

     

 

Sie können für Ihre Anfrage oder Bestellung das Kontaktformular nutzen.

 

KONTAKT - FORMULAR

 

Durch * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.

 

 

Datenschutzbestimmungen:

Ihre personenbezogenen Angaben / Daten werden nicht an Unbefugte weitergegeben

und werden nur für die interne Kommunikation verwendet.

Ansonsten gelten die gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzgesetzes (BDSG).

Siehe auch DATENSCHUTZ-ERKLÄRUNG in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

 

gez. Gabriele Hönschel, Naturwarenhandel, Augsburg

 

 
 
 Haben Sie bitte Verständnis dafür, daß ich keinerlei Beratung
für den menschlichen Verzehr durchführen darf.
Innerhalb der EU haben natürliche Mineralien lediglich eine Zulassung als Tierfuttermittelzusatz
und dürfen offiziell nur für den tierischen Bedarf ausgelobt und gehandelt werden.
 Ich gebe daher lediglich Dosierhilfen und allgemeine Empfehlungen
für den tierischen und botanischen Einsatz.
 Ansonsten findet sich ja eine Menge gute Fachliteratur, Dissertationen
im Internet, im Buch- und Versandhandel und Videos auf einschlägigen Internetkanälen.
 
   

 
Futtermittelzusatzstoffe:
In der Europäischen Union wurden für die Zulassung, das Herstellen, das Inverkehrbringen, die Verarbeitung und die Verwendung
von Zusatzstoffen in Futtermitteln mit der Richtlinie 70/524/EWG einheitliche Bestimmungen erlassen.
Die seit dem 18. Oktober 2004 geltendende Verordnung (EG) Nr. 1831/2003 des Europäischen Parlamentes und
des Rates vom 22. September 2003 über Zusatzstoffe zur Verwendung in der Tierernährung (Futterzusatzstoff-Verordnung)
löst die Richtlinie 70/524/EWG ab. (Angaben ohne Gewähr und nach eigenem Kenntnisstand)
Bitte verstehen Sie, daß die hier angebotenen Mineralpulver innerhalb der EUROPÄISCHEN UNION
also lediglich in der Form, wie ich sie anbiete, als Tierfuttermittelzusätze zugelassen sind.
Das Bentonit-Montmorrilonit und Naturzeolith-Klinoptilolith ist zwar hochwertig und wird von zahlreichen Firmen
in Drogeriemärkten und Apotheken in Kapsel- oder Pulverform angeboten,
jedoch erfüllen diese Firmen offenbar andere betriebliche Anforderungen oder haben Sonderzulassungen
wegen speziellen Vorbehandlungs- undAbfüllverfahren,
so daß hier ein freier Vertrieb offenbar für den menschlichen Verzehr innerhalb der EU möglich ist.
 
 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?